Jetzt sehen Sie durch:Computer

Festplatte retten – Datenwiederherstellung ganz einfach

Die Gründe, die zu einer Beschädigung der Festplatte oder zu anderweitigem Datenverlust führen können sind vielfältig. Dies kann mit einem versehentlichen Löschen von Daten beginnen und bei Brandschäden oder Schäden durch Löschwasser enden. Aber auch der verschüttete Kaffee über dem Laptop, ein Überspannungsschaden, physische Beschädigungen, wie Schäden am Motor oder den Leseköpfen können zu einem Defekt der Festplatte und dem Totalverlust der Daten führen. Grundsätzlich kann man sagen, dass sich so gut wie alle Daten einer beschädigten Festplatte wieder herstellen lassen. Eine Ausnahme besteht dann, wenn der physische Schaden an der Festplatte so groß ist, dass der Datenträger vollständig zerstört ist. Dies wäre zum Beispiel nach mehreren Schlägen mit einem Hammer der Fall, um nur ein Beispiel zu nennen. Wenn es darum geht, eine Datenwiederherstellung von versehentlich gelöschten Daten vorzunehmen, hat man relativ gute Karten, dies mit einem Freeware-Programm aus dem Netz selbst zu erledigen. Allerdings sollte man hier wenigstens in den Grundzügen wissen, was man tut. Unqualifizierte Versuche können dazu führen, dass irreparable Schäden an den Daten entstehen. Wenn man gelöschten Daten retten möchte, ist es wichtig, dass man, nachdem der Datenverlust bemerkt wurde, am Besten nichts mehr mit dem Computer macht, sondern sich umgehend um eine Wiederherstellung der Daten bemüht. Am Besten ist es, wenn man einen Fachmann damit beauftragt. Etwas anders gelagert ist der Fall, wenn man Daten retten möchte, die auf einer mechanisch beschädigten Festplatte liegen. In diesem Fall muss die Festplatte geöffnet werden, um gegebenenfalls Teile auszutauschen oder diese zu reparieren. In diesem speziellen Fall der Festplatten Datenrettung ist ein Reinraum erforderlich, da bereits geringste Verschmutzungen auf der Festplatte oder dem Lesekopf zu Beschädigungen führen können. In solchen Fällen kommt man um ein professionelles Unternehmen nicht herum. Profis arbeiten auch nicht direkt auf dem beschädigten Datenträger, sondern spiegeln diesen und arbeiten mit den dann gewonnenen Daten. Auf diese Weise hat man noch einen zweiten...
Read More of Festplatte retten – Datenwiederherstellung ganz einfach

Telefonkonferenz-Systeme: so praktisch sind sie für Unternehmen

Früher war es sehr umständlich und auch ausgesprochen kostspielig, eine Telefonkonferenz abzuhalten. Das galt vor allem dann, wenn die Konferenzteilnehmer über den gesamten Erdball verteilt waren. In Zeiten des Internets, in denen man Telefonkonferenz einfach mithilfe entsprechender Programme vom Computer aus führen kann, bestehen die anfänglichen Probleme nicht mehr. Dafür lässt leider die Sprachqualität bei sogenannten VoIP-Konferenzen über das Internet zumeist stark zu wünschen übrig. MeetMe verspricht VoIP-Konferenzen mit perfekter Klangqualität VoIP-Konferenzen über das Internet bieten Möglichkeiten, die bei Konferenzen über das Festnetz schlichtweg nicht gegeben sind. So zum Beispiel das sogenannte Desktop-Sharing, bei dem alle Konferenzteilnehmer gemeinsam auf einen einzigen Computer zugreifen können, was nicht nur bei Präsentationen oder dergleichen von unschätzbarem Wert ist. Eine weitere Annehmlichkeit beim Konferieren über das Internet ist die Videotelefonie, bei der sich die Gesprächsteilnehmer nicht nur hören, sondern auch sehen. Doch spätestens bei besagten Videokonferenzen lässt die Qualität des Klangs gerne nach. Abhilfe will nun BT (British Telecom) mit einem neuen Telefonkonferenz-Service namens „MeetMe with Dolby Voice“ schaffen. Das Besondere bei diesem neuen Service ist dabei, dass nicht nur die Sprachübertragung an sich optimiert wurde, sondern während des Telefonierens sogar Störgeräusche herausgefiltert werden, was laut des Urteils unabhängiger Tester auch sehr gut funktioniere. In Bezug auf die eigentliche Sprachqualität attestierten die Tester zudem, dass Stimmen nicht nur klar und gut verständlich seien, sondern auch aus verschiedenen Richtungen zu kommen schienen, wodurch der Eindruck entstünde, dass die Konferenzteilnehmer tatsächlich gemeinsam ein einem Tisch säßen. Eine weitere Besonderheit von MeetMe with Dolby Voice ist, dass der Service sowohl mit Computern (PC und Mac), als auch mit herkömmlichen VoIP-Telefonen genutzt werden kann. Frühjahr dieses Jahres soll zudem noch eine Version für Smartphones und Tablet-PC mit iOS- oder Android-Betriebssytem herauskommen. Außerdem sei bereits eine Lync-Integration für Mitte 2014 geplant. Telefonkonferenzen preiswert und komfortabel über das Festnetz abhalten Talkyoo ist ein Konferenzdienstanbieter, bei dem man Telefonkonferenzen denkbar...
Read More of Telefonkonferenz-Systeme: so praktisch sind sie für Unternehmen

Kompatible Tintenpatronen eine günstige Alternative: Vorsicht beim Nachfüllen

Kompatible Tintenpatronen eine günstige Alternative: Vorsicht beim Nachfüllen Druckertinte ist eine teuersten Flüssigkeiten, die man im Handel kaufen kann. Und weil die Tinte für den heimischen Drucker so viel Geld kostet, suchen immer mehr Menschen nach einer kostengünstigen Alternative. Die beiden Möglichkeiten, die einem jetzt offenstehen, sind das Nachfüllen der Tintenpatronen oder der Kauf preisgünstiger, kompatibler Patronen. Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile beider Varianten erklärt. Nachfüllen Das Nachfüllen von Tintenstrahler-Druckerpatronen (engl. inkjet print cartridge) ist die kostengünstigste Variante überhaupt. Allerdings hat die Methode auch eine Vielzahl von Nachteilen. Der erste Grund, der gegen ein Nachfüllen spricht, ist der Schmutz und die Flecken, die damit verbunden sind. Praktisch bei jedem Nachfüllversuch beschmutzt man sich und die Umgebung in mehr oder minder starker Weise. Dies bezieht sich sowohl auf die Unterlage, aber auch auf Kleidung und Hände. Druckertinte ist sehr hartnäckig. Von den Händen geht sie der Erfahrung nach, erst einen Tag später ab. In Textilien oder auf Holz können diese Flecken sogar bleibend sein. Weiterhin kann sich der Füllstand in den Druckerpatronen als falsch erweisen. Bei den meisten Patronen, die nachgefüllt worden sind, stimmt die Füllstandsanzeige nicht mehr. Zwar bieten einige Hersteller von Nachfüllsets einen neuen Chip für die Druckerpatrone mit an, doch auch dieser funktioniert nicht immer richtig. Die Folge ist, dass bei einem Leerwerden der Druckertinte, diese die Düsen des Druckkopfes nicht mehr in der vorgesehen Weise kühlt. In der Folge schmelzen diese Düsen wegen der erhöhten Wämeentwicklung zu und sind dann irreparabel kaputt. Es muss ein neuer Druckkopf eingebaut werden. Der letzte wichtige Punkt, der gegen ein Nachfüllen von Druckerpatronen spricht, ist der hohe Tintenverbrauch, der beim Reinigen des Druckkopfes nach dem Befüllen einhergeht. Nach jeder Befüllung muss der Druckkopf mit einem druckerinternen Programm wieder gereinigt werden. Je nach Modell kann es passieren, dass dafür ein Drittel bis die Hälfte der nachgefüllten Tinte verbraucht wird. Zum einen mindert sich die Ersparnis beim Preis...
Read More of Kompatible Tintenpatronen eine günstige Alternative: Vorsicht beim Nachfüllen

Geschenke für den Computerfreak

Was schenkt man einem richtigen Computerfreak, der eigentlich schon alles rund um das Hobby sein eigen nennt oder sich mal einfach was selbst programmiert? Schaut man sich mal genauer um, so findet sich doch die eine oder andere ausgefallene Geschenkidee. Nützlich und praktisch Eine nützliche Geschenk-Idee ist eine Laser-Tastatur. Ihr Mini-Projektor erzeugt über Bluetooth eine virtuelle Tastatur, die auf dem Schreibtisch erscheint und voll funktionstüchtig ist. So wird jedes Smartphone oder Tablet zum vollständigen Rechner. Wie wärs mit einem Salz- und Pfefferstreuer, die jeweils einer Computertaste nachempfunden sind und aussehen wie die „S“ und „P“ Tasten. Sie sind aus Plastik und mit einem abnehmbaren Boden, so lassen sie sich einfach befüllen. Ein kostengünstiges und originelles Geschenk zu jedem Anlass. Sehr praktisch ist ein USB-Tassenwärmer. Die Zeiten, in denen der Kaffee kalt wird, wenn man in seine Arbeit am PC vertieft ist, sind vorbei. Der Tassenwärmer wird über den USB-Anschluss verbunden, am besten benutzt man dafür einen Alubecher. Die Luxus-Ausführung verfügt über einen Hub mit 4-USB-Anschlüssen, eine Uhr und ein LCD-Display mit Temperaturanzeige. Originell und individuell Für PC-Freaks, die besonders nachts vor dem Rechner sitzen, ist die Leuchte mit USB-Anschluss genau das Richtige. Je schneller man tippt, umso heller leuchtet sie. Für Computersüchtige, die morgens kaum Zeit haben, sich zu rasieren, gibt es auch eine Lösung: einen Rasierer, der an den USB-Port des Computers angeschlossen wird. So kann man während der Rasur gleich am Morgen die wichtigsten Emails lesen. Eine absolut ausgefallene Idee, auch für die weiblichen Freaks, ist eine Tastatur-Tasche. Das Äußere besteht aus 393 Tasten, sie ist in verschiedenen Farben erhältlich. Wie wärs mit einem Bildrrahmen, er über einen Internet-Anschluss mittels WLAN sowie eine eigene Email-Adresse verfügt. Fotos, die man an diese Mail-Adresse schickt, werden automatisch im Bilderrahmen angezeigt, zudem kann er auf Facebook...
Read More of Geschenke für den Computerfreak

Die SSD Festplatte nimmt den Markt

Oft kommen Innovationen langsam und schleichend und man wundert sich, wie es zu diesem Umbruch plötzlich kommen konnte. Nicht so bei der SSD Festplatte. Diese schlug quasi über Nacht wie eine Bombe ein und viele Computerbesitzer rüsteten direkt um. Doch was ist der Grund dieser schnellen Markteroberung und ging es wirklich ohne Probleme von statten? Grundsätzlich war eine neue Innovation auf dem Festplatten-Markt schon seit langer Zeit fällig. Die klassische Magnetfestplatte lieferte zwar treu ihre Dienste und tut dies auch in den meisten Rechnern immer noch, doch bei den stets steigenden Datenmengen und immer größer und komplexer werdenden Software-Programmen, war ein neues Speicher- und Verarbeitungsmedium schon seit langem hinfällig. SSD Festplatten im Anwendungstest Doch was zeichnet die neuen Festplatten aus? Im aktuellen Test von SSD Festplatten wurden die markantesten Vorteile dieses neuen Typs deutlich hervorgearbeitet. So ist der deutlichste Unterschied das Fehlen der beweglichen Teile. So hatten bisherige Festplatten eine bewegliche Magnetscheibe, die nicht nur sehr Empfindlich, sondern auch Laut war und mehr Wärme erzeugte. Bei den neuen SSDs fehlt diese Komponente völlig, da komplett auf Flash Speicher in Form eines Chips gesetzt wird. Diese ist nicht nur leiser und strahl weniger Wärme aus, wodurch auch der Lüfter des Computers weniger beansprucht wird, sondern dieser neue Festplattentyp ist auch noch erheblich Leistungsfähiger. So liefern die neuen Platten eine Steigerung der Geschwindigkeit um mehr als das 10fache. Dies macht sich besonders beim Booten von Programmen oder dem Betriebssystem bemerkbar, welches nun in kürzester Zeit komplett geladen ist. Einziger Nachteil der SSD Festplatte ist aktuell noch der Preis. Obwohl er nach der Flutkatastrophe in Thailand jetzt wieder deutlich gesunken ist, muss man im Vergleich zu einer klassischen Festplatte noch immer das Doppelte pro MegaByte bezahlen. Wer allerdings viel mit seinem Rechner arbeitet und mit großen Datenmengen und rechenintensiven Programmen arbeitet, für den sollte sich diese Anschaffung definitiv...
Read More of Die SSD Festplatte nimmt den Markt